3 thoughts on “Folge 4: Schlafstörungen bei ADHS

    1. Hallo, Fara,

      ich habe nach der Schule eine Ausbildung zum Restaurantfachmann angefangen, diese aber nach ca. 2 Jahren nicht mehr weitergemacht, weil der damalige Betrieb in die Insolvenz ging und ich nicht genug Bock auf den Job an sich hatte, als dass ich mich damals hätte einen Betrieb suchen wollen, wo ich die Ausbildung hätte beenden können. Und die Berufsschule ging mir damals auch ziemlich auf die Zwiebel.

      Heute arbeite ich selbstständig als „Audio-Künstler“. Ein besserer Titel fällt mir nicht ein. Ich habe zwölf Jahre lang professionell Hörspiele produziert und schreibe mittlerweile hauptsächlich Musik für meine Formate und Projekte.

      Viele Grüße und eine schöne Woche
      Dennis

Schreibe einen Kommentar